Slow Living und Wellness

Slow Living und Wellness – in welchem Verhältnis stehen diese beiden englischen Begriffe? Das Wort Wellness ist mittlerweile fest im deutschen Sprachgebrauch verankert (wenn auch mit sehr unterschiedlichen Assoziationen verbunden), während Slow Living sich gerade anschickt, den Schritt aus dem Halbschatten eines elitären Umfelds in das Licht der Öffentlichkeit zu wagen.

Das Kofferwort Wellness besteht aus den Bestandteilen well-being (Wohlbefinden), fitness (gute körperliche Verfassung) und happiness (Glück, Zufriedenheit, Fröhlichkeit).

Slow Living widmet sich der Entschleunigung aller Lebensbereiche. Das Wohlbefinden, die Gesundheit, die Zufriedenheit zu steigern, sind erklärte Ziele dieser Entschleunigung, Wellness im Wortsinne also ein Werkzeug zum Erreichen dieser Ziele.

Leider wird das Wort Wellness mindestens so häufig zu Werbezwecken missbraucht wie „Bio“ und enthält dabei meistens noch weniger Inhalte.

Wenn ein Mineralwasser, ein Hotelpool, ein Ionengenerator (optisch große Ähnlichkeit mit einem Haarfön), eine Sonnenbrille, Wolldecken, geschmacklose Pantoletten – um nur wenige Beispiele zu nennen – mit dem Hinweis auf Wellness angeboten werden, ist das für uns ein Signal, gerade in diesem Bereich genau hinzusehen und Euch neben vielen Informationen und Empfehlungen für Euer körperliches Wohlergehen, auch Hinweise auf mögliche Betrügereien zu geben.

Häufig wird sicher gerade in dieser Kategorie Angenehmes zu lesen sein, es wird aber auch nicht ohne Berichte über Ärgerliches und Sinnloses gehen können, besonders wenn Nachhaltigkeit oder der schonende Umgang mit Ressourcen hinterfragt werden.

Im allgemeinen Sprachgebrauch scheint Wellness oft als Synonym für „Anwendungen und Programme zur Entspannung“ verstanden zu werden, aber in unserem Kontext wollen wir uns dem Bereich „Körper, Geist, Seele“ gründlich und intensiv widmen (und dabei die Bereiche Sport und Gesundheit ebenfalls berücksichtigen).

Unser Ziel ist eine verbesserte Urteilsfähigkeit, denn ohne Frage ist Gesundheit ein Primärziel von Slow Living, ohne das sich andere Ziele schwer erreichen lassen.

Slow Living - Wellness

 

Kommentar verfassen